Palästinensisches Außenministerium fordert Aufhebung des Vetorechts der USA im UN-Sicherheitsrat

Das palästinensische Außenministerium hat die Weltgemeinschaft aufgefordert, einen neuen Mechanismus im UN-Sicherheitsrat zu finden und das Vetorecht der USA aufzuheben.

Zuvor hatten die USA  zweimal  im UN-Sicherheitsrat eine Verurteilung der vom israelischen Regime begangenen  Verbrechen  verhindert.

Sollte das Veto der USA  in einigen Fällen gegen die UN-Ziele und -Grundlagen verwendet werden, so müsse das US-Vetorecht aufgehoben werden, teilte das palästinensische Außenministerium in einer  am Sonntag verbreiteten Erklärung mit.

Das Außenministerium forderte zudem die Bildung eines …

Der komplette Beitrag unter

http://parstoday.com/de/news/middle_east-i39000-pal%C3%A4stinensisches_au%C3%9Fenministerium_fordert_aufhebung_des_vetorechts_der_usa_im_un_sicherheitsrat

 

Zu diesem Thema siehe bitte auch:

USA blockieren UNO-Resolution zur Untersuchung der Lage im Gazastreifen

http://www.nahostpolitik.de/?p=4637